61 neue Aushängeschilder für das Fränkische Seenland

Pleinfeld – „Hier sind Sie im Fränkischen Seenland!“ Diese Botschaft vermitteln die neuen Infotafeln schon auf den ersten Blick. Dafür sorgt die einheitliche Gestaltung im bekannten Corporate Design der Region. Die Tafeln sind Aushängeschilder und wichtige Infopunkte für Gäste, die ohne digitale Navigation unterwegs sind – und ein wichtiger Schritt, um die Servicequalität in der Region weiter zu erhöhen.

Enthüllung der neuen Werbetafel in Pleinfeld

Darüber hinaus sind die Infotafeln markante Zeugen der guten Zusammenarbeit im Fränkischen Seenland. Der Tourismusverband Fränkisches Seenland setzte das Projekt zusammen mit den lokalen Aktionsgruppen Altmühlfranken, Erlebenswelt Roth und Hesselberg um. Dank des gemeinsamen Engagements und der Fördermittel aus dem LEADER-Programm der Europäischen Union war es möglich, die hochwertigen und haltbaren Tafeln zu erarbeiten, zu produzieren und aufzustellen. Im Dezember 2018 enthüllte Landrat Gerhard Wägemann mit der stellvertretenden Geschäftsführerin des Tourismusverbands Karolin Hofmann, den verantwortlichen Vertretern der Gemeinden, den Leader-Koordinatoren und der Leader-Verbände, in Pleinfeld offiziell die Erste der Infostellen. Die Wahl des Standortes kam nicht von ungefähr. Denn von Pleinfeld ging 2015 die Initiative für das Projekt aus. Insgesamt wurden 61 dieser „Aushängeschilder“ an Straßen und Parkplätzen platziert.

Gemeinsam haben die Infotafeln nicht nur das Design, sondern auch den übersichtlichen Aufbau: Eine große Karte zeigt dem Betrachter, wo in der Region er sich befindet. Kompakte, informative Texte und Bilder vermitteln daneben Wissenswertes über den jeweiligen Ort und seine Sehenswürdigkeiten. Dazu kommt noch ein Kurztext über das Fränkische Seenland. Wenn noch Fragen offen sind, weisen QR-Codes und die Kontaktdaten des Tourismusverbands Fränkisches Seenland sowie der jeweiligen Gemeinde den Weg zu weiterführenden Informationen.

Quelle und Bild: Tourismusverband Fränkisches Seenland

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.