Auch SPD Gunzenhausener eröffnete den Wahlkampfstandmarathon am Marktplatz

Gunzenhausen – Jetzt ist der Wahlkampf endgültig auch in den Köpfen der Wählerinnen und Wähler in Gunzenhausen eröffnet.

Mit geballter Frauenpower informierten Stadträtin Cornelia Röhl, Bürgermeisterkandidatin Bianca Bauer und Kartin Sixtbauer die Marktbesucher am Infostand der SPD

Nachdem bereits am Lichtmeßmarkt die Freien Wähler sich dn Wählerinnen un Wähler mit einem Wahlkampfstand präsentierten hat die Gunzenhäuser SPD jetzt am gestrigen Marktdonnerstag nachgezogen. Gemeinsam standen sich beide Parteien mit ihren Infoständen am Marktplatz in Gunzenhausen gegenüber und informierten die Marktbesucher über ihre politischen Ziele.

Der Landratskandidat der Freien Wähler Stefan Bauer und der Bürgermeisterkandidat der Freien Harald Romanowski standen den kommunalpolitisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern ebenso für Gespräche und einen Gedankenaustausch zur Verfügung wie auch die Bürgermeisterkandidatin Bianca Bauer der SPD Gunzenhausen.

Beide kommunalpolitischen Gruppierungen kündigten an dass sie bis zum Wahlsonntag am 15. März 2020 an allen Wochenmärkten mit ihren Infoständen vertreten sein möchten.

(KH)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.