Beratung in der Infostelle für Mediation

Gunzenhausen – Missverständnisse und Konflikte gibt es überall dort, wo Menschen zusammenleben, zusammenarbeiten und aufeinander angewiesen sind. In Anwesenheit einer neutralen Person können Bürgerinnen und Bürger ihre Wahrnehmungen darstellen und so einen Weg zu einer Lösung der Situation einschlagen.

Wer sich unverbindlich beraten lassen möchte, um so einen ersten Schritt wieder aufeinander zu zu machen, hat am 15. Juli 2021 von 16 bis 18 Uhr im Markgrafensaal im Haus des Gastes, Dr.-Martin-Luther-Platz 4, 91710 Gunzenhausen, die Gelegenheit dazu. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Stadt Gunzenhausen – Manuel Grosser

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.