Die Stadt Gunzenhausen lud ein und alle kamen

Gunzenhausen – Bürgermeister Karl-Heinz Fitz hat gerufen und alle kamen. Die Stadt Gunzenhausen hatte für den Kirchweihmittwoch in das Festzelt der Familie Widmann eingeladen und viele Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben sind dieser Einladung gefolgt. Bei Festbier und einem zünftigen Essen trafen sich die Gäste zu einem gemütlichen Kirchweihabend mit vielen Gesprächen und guter Stimmung. Die Bierzeltband „die Ganoven“ unterhielt die Gäste mit ihrer Show von Beginn an und sorgte gleich für die richtige Kirchweihstimmung.

von links: Apfelkönigin Anna Sauber, Bürgermeister Karl-Heinz Fitz mit Ehefrau Angela und die Altmühlfränkische Bierkönigin Michelle Recker

Bürgermeister Karl-Heinz Fitz konnte auch die Apfelkönigin Anna Sauber aus Obermögersheim und die Altmühlfränkische Bierkönigin Michelle Recker im Festzelt begrüßen. Beide Hoheiten unterstützen ihn zusammen mit seiner Ehefrau Angela und Kirchweihbürgermeister Wolfgang Eckerlein bei der Begrüßung der Gäste.

Im Laufe des Abends stieg die Stimmung im Zelt erwartungsgemäß immer weiter an und die zahlreichen geladenen Gäste führten viele interessante Gespräche bei einem harmonischen und stimmungsreichen Kirchweihabend.

(KH)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.