Erneut Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Treuchtlingen – Am Dienstag kam erneut eine Radfahrerin in Treuchtlingen bei einem Verkehrsunfall zu Schaden.

Gegen 11.00 Uhr fuhr die 74-Jährige aus Unachtsamkeit mit ihrem Rad auf einen ordnungsgemäß in der Gstadter Straße geparkten Pkw auf und stürzte von ihrem Fahrrad. Infolge des Aufpralls wurde die Frau leicht verletzt und anschließend mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in das Krankenhaus Weißenburg verbracht.

Am Fahrrad entstand nur ein geringer Schaden in Höhe von 50 Euro. Am geparkten Pkw entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.