Fahrendes Auto wird von Baum gestoppt

Weißenburg- Am gestrigen Abend ereignete sich im Bereich der Dettenheimer Straße ein Verkehrsunfall bei welchem ein vorbeifahrender Pkw durch einen umstürzenden Baum stark beschädigt wurde.

Gegen 17:00 Uhr, befuhr eine 41-jährige Schambacherin die Dettenheimer Straße ortsauswärts. Mit im
Fahrzeug befanden sich zu diesem Zeitpunkt ihrer 10-jährigen Tochter und deren 11-jährige Freundin.

Ein im Grünstreifen stehender Baum war den aktuell wehenden starken Winden nicht gewachsen und
stürzte auf die Fahrbahn, gerade als die Geschädigte mit ihrem Pkw vorbeifuhr. Der Baum schlug im
Bereich der Windschutzscheibe sowie der Motorhaube ein. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.000
Euro. Alle Insassen blieben unverletzt.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.