Fünf Kiefern umgefahren

Pleinfeld/Mandlesmühle – In der Zeit von Montag, den 26.07.2021 gegen 16.00 Uhr bis Dienstag, den
27.07.2021 gegen 14.00 Uhr wurden am Fuße des Hauptdammes des Brombachsees fünf ca. 30jährige
Kiefern umgefahren.

Auf Grund der vorgefundenen Spuren muss davon ausgegangen werden, dass die Bäume absichtlich mit einem Traktor mit Frontlader, mitsamt den Wurzeln, um gedrückt wurden. Das geschädigte Wasserwirtschaftsamt beziffert den Schaden auf 200 Euro.

Sollte jemand in dem oben genannten Zeitraum Beobachtungen hierzu gemacht haben, wird er gebeten sich mit der Polizei Weißenburg unter der Telefonnummer 09141/86 87-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.