Fünfter Wolframs-Eschenbacher Krippenweg findet trotz Corona statt

Wolframs-Eschenbach – In der gesamten Altstadt und vor den Stadttoren werden in der Adventszeit die verschiedensten Krippen in den Fenstern der Anwohner gezeigt. Bei Dunkelheit sind die Krippen stimmungsvoll beleuchtet.

Die Fenster können vom Sonntag, 29. November bis Sonntag, 20. Dezember 2020 besichtigt werden meldeten der Heimatverein und die Stadt Wolframs-Eschenbach als Veranstalter.  Genießen Sie bei einem Rundgang die vorweihnachtliche Stimmung!

Die Stadt Wolframs-Eschenbach wünschet Ihnen eine besinnliche Adventszeit!

Quelle: Stadt Wolframs-Eschenbach – Claudia Eder

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.