Mobicard kostenlos ausleihen: Ab einem Grad der Behinderung von 50 %

Treuchtlingen – Seit August gibt es in Treuchtlingen eine kostenlose MobiCard für Familien mit behinderten Personen für Tagesausflüge. Die Idee ist auf Initiative des Behindertenbeirates der Stadt
Treuchtlingen entstanden.

Bildnachweis: Stadt Treuchtlingen, Marina Stoll

Aufgrund von Rückmeldungen aus der Bevölkerung haben sich der Behindertenbeirat und die Stadt Treuchtlingen dazu entschieden, die MobiCard für alle Personen ab einem Grad der Behinderung von mindestens 50 Prozent anzubieten, unabhängig von einem Merkzeichen.

Voraussetzung für die kostenneutrale Nutzung der MobiCard:

Gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises mit mindestens einem Grad der Behinderung von 50 Prozent wird die MobiCard für Tagesausflüge zur Verfügung gestellt.

Die MobiCard gilt für 1 – 6 Personen (max. 2 ab 18 Jahren) von Montag bis Freitag ab 9 Uhr, Wochenende und Feiertage ganztags. Diese kann unter Vorlage des entsprechenden Nachweises, im Rathaus der Stadt Treuchtlingen, bei Herrn Jens Meyer oder bei Frau Gabriele Dreger, nach vorheriger Reservierung abgeholt werden.

Bei weiteren Fragen wenden sie sich bitte an Herrn Jens Meyer, Tel. 09142/9600-12 oder Frau
Gabriele Dreger, Tel. 09142/9600-13

Quelle und Bild: Stadt Treuchtlingen – Marina Stoll

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.