Osternester basteln und befüllen lassen

Gunzenhausen – Es geht auf den Frühling zu – im Garten finden sich die ersten Blumen, das Grün der Bäume ist zum Greifen nah und die Vorfreude auf wärmere Temperaturen steigt. Das weckt die Kreativität der Menschen, vor allem die der Kinder. Deshalb veranstaltet der Stadtmarketing Gunzenhausen e.V. auch in diesem Jahr wieder seine Osteraktion für Kinder.

Kinder haben die Möglichkeit, in den nächsten Wochen Osternester zu basteln (eine mögliche Bastelvorlage auf www.ingunzenhausen.de, freies Basteln möglich) und diese befüllen zu lassen. Selbstverständlich können die Kinder auch selbst nach eigener Fantasie oder anderen Vorlagen Osternester basteln. Die gebastelten Nester können vom 28. März bis 05. April 2020 bei einem der teilnehmenden Geschäfte, beschriftet mit vollständigem Namen des Kindes und Telefonnummer, abgegeben werden. Am Karsamstag, dem 11. April 2020 können die vom Stadtmarketing Gunzenhausen e.V. und den Partnergeschäften gefüllten Osternester dann wieder im gleichen Geschäft abgeholt werden, wo sie zuvor abgegeben wurden. Unterstützt wird die Osteraktion von Verpa Folie Gunzenhausen und Edeka Höfler.

Bastelvorlage für das Osternest

Teilnehmende Geschäfte, in denen Osternester abgegeben und abgeholt werden können, sind:

Modehaus Steingass, Foto-Atelier Braun, Radsport Gruber, Hotel Adlerbräu, Buchhandlung Fischer, nana natürlich, von Poll Immobilien, Buchhandlung am Färberturm, S-Kultur, Glaser GmbH, Linden Apotheke, Strauss by Marie Holgerson, Welt der Tracht, G&B Bekleidung

Für Rückfragen stehen Andreas Zuber (Tel. 09831/508-131) und Markus Jocher (Tel. 0176/82027171) gerne zur Verfügung. Per E-Mail sind die Verantwortlichen erreichbar unter info@stadtmarketing-gunzenhausen.de. Die Bastelvorlage und alle wichtigen Daten sind zu finden unter https://ingunzenhausen.de/aktion.html.

Quelle und Bilder: Stadtmarketing Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.