Stadtmarketing stellt Imagebroschüre mit Gutscheinheft vor

Gunzenhausen – Der Stadtmarketing Gunzenhausen e.V. hat seine erste Imagebroschüre mit Gutscheinheft für das Jahr 2020 herausgebracht. Die Broschüre soll künftig im jährlichen Rhythmus in einer Auflage von 15.000 Stück erscheinen.

Bildnachweis © Ingeborg Herrmann

In der Broschüre haben die Gunzenhäuser Unternehmen die Möglichkeit, sich neben der Internetseite ingunzenhausen.de zu präsentieren. Man hat erkannt, dass nicht nur das neben Internet und sozialen Medien auch gute Printmedien „zum Anfassen“ wichtig sind. Mit der Broschüre sollen die Unternehmen unterstützt werden, da der stationäre Handel Frequenz und Leben in die Stadt bringt.

Für die Zielgruppe der Hotelgäste, Kunden und Bürger wurde die Imagebroschüre ohne Gutschein gedruckt. Außerdem gibt es die Broschüre mit enthaltenen Gutscheinen, die Tagungsgäste der Stadthalle und Neubürger erhalten sollen. Dadurch soll das Angebot noch sichtbarer gemacht werden und zusätzlichen Umsatz generieren.

Dargestellt werden auch infrastrukturelle Faktoren wie z.B. Free WLAN, Parkplätze, ÖPNV, Fahrradaufbewahrung und mehr. Außerdem ist ein Gewinnspiel enthalten, bei dem es zwei Übernachtungen in einem Gunzenhäuser Hotel zu gewinnen gibt. Im aktuellen Heft für das Jahr 2020 sind 27 Unternehmen aus Handel, Gastronomie, Hotellerie, Dienstleistung und Banken vertreten. Das Projekt wird aus öffentlichen Mitteln (ISEK) gefördert. Dadurch bleibt der Kostenbeitrag für die beteiligten Unternehmen relativ gering.

Kooperationspartner für das Projekt sind neben dem Stadtmarketing Gunzenhausen e.V. Unternehmen und die Stadt Gunzenhausen. Die Gestaltung übernahm die Firma Eischer Werbung. Gedruckt wurde das Werk bei der Druckerei Emmy Riedel.

Quelle und Bild: Stadt Gunzenhausen – Pressestelle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.