Unfall auf schneeglatter Fahrbahn mit zwei Verletzten

Treuchtlingen – Am Samstag gegen 19.30 Uhr ereignete sich im Bereich der Landkreisgrenze zu Donauwörth ein Verkehrsunfall.

Ein 24jähriger aus dem Landkreis Eichstätt befuhr mit seinem Pkw die B 2 Richtung Süden. Im Bereich der PI Donauwörth kam er aufgrund schneeglatter Fahrbahn im Bereich einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben.

Von den drei Fahrzeuginsassen wurden hierbei der Fahrer und die 18jährige Beifahrerin leicht verletzt. Ein Rettungsdienst war nicht erforderlich. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 2.000.-Euro.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.