Unfall mit Personenschaden

Pappenheim – Ein 56 jähriger befuhr die Staatsstraße von Treuchtlingen in Richtung Pappenheim. Auf Höhe der „Steinmauerkurve“ kam er aus Unachtsamkeit zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn.

Dabei touchierte er den Pkw einer entgegenkommenden 25-jährigen Fahrerin im Bereich des Außenspiegels. Durch den Aufprall der Spiegel zersprang die Seitenscheibe und die Glassplitter verletzten die Frau leicht am Bein. An den Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1.200 Euro.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.