Zeugenaufruf – Zaunsäule im Schießwasengäßchen beschmiert

Gunzenhausen – Zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen wurde im Schießwasengäßchen an einem Wohnanwesen eine Zaunsäule beschmiert.

Vermutlich mit einem roten Filzstift hatte der unbekannte Täter nicht näher zu identifizierende Schriftzeichen auf der Steinsäule angebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50 Euro.

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Gunzenhausen unter der Telefonnummer 09831/67880 entgegen.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.