Polizeibericht

Mit Sattelzug gegen Leitplanke

Ellingen – Am Donnerstag, kurz nach 17 Uhr, befuhr ein Sattelzug die B 2 von Weißenburg in Richtung Ellingen.

Kurz nach Ellingen geriet der 27-jährige Fahrer, offensichtlich aus Unachtsamkeit, mit seinem Sattelzug auf das rechte Bankett. Der Sattelzug streifte dann die dort angebrachte Leitplanke und eine Spurlenkungstafel. Der Fahrer konnte dann sein Gespann wieder auf die Fahrbahn zurück lenken.

An der Leitplanke und der Spurlenkungstafel dürfte ein Schaden von ca. 3.000 Euro entstanden sein. Ebenfalls wurde der Sattelauflieger an der rechten Seite beschädigt, hier dürfte der Schaden ca. 1.000 Euro betragen.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.