Polizeibericht

In der eigenen Wohnung bestohlen

Pappenheim – Am Montag, 15.02.2016, zeigte ein 44 Jahre alter Mann einen Gelddiebstahl an, der sich in der Zeit

von Freitag, 12.02.2016 bis Sonntag, 14.02.2016, ereignet hatte.

Aus einem Schrank in seiner Wohnung wurden dem Mann 250 Euro entwendet. Da an der Wohnungstüre keine Aufbruchspuren zu sehen waren, richtete sich der Tatverdacht schnell gegen einen 35-jährigen Mitbewohner. Bei der Befragung leugnete der Beschuldigte den Diebstahl zwar, vereinbarte aber gleichzeitig mit dem Geschädigten, diesen die 250 Euro zurückzugeben. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl eingeleitet.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.