Polizeibericht

Mit über 160 auf Bundesstraße unterwegs

Ellingen – Am Freitag, gegen 13.45 Uhr wurde bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit der Laserpistole

ein 21-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 2 auf Höhe Ellingen mit einer Geschwindigkeit von 161km/h gemessen.

Den Pkw-Fahrer erwartet nun ein 1- monatiges Fahrverbot sowie eine Geldbuße in Höhe von 240 Euro.

Quelle: PI Weißenburg

Artielbild: SCHAU.MEDIA/pixelio.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.