Polizeibericht

Kinder fuhren ungesichert im Fußraum mit

Weißenburg – Am Montag, kurz nach 16.00 Uhr wurde in Weißenburg, Hattenhof, ein ausländischer 53-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass im Pkw insgesamt 8 Personen saßen. Zwei Kinder im Alter von 7 und 9 Jahren saßen dabei völlig ungesichert im Fußraum des Pkws. Der Pkw-Fahrer musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen, da er zwei Kinder völlig ungesichert im Fahrzeug mitführte. Seine Weiterfahrt konnte er erst wieder fortsetzen nachdem er einen ordnungsgemäßen Zustand herstellte.

Quelle: PI Weißenbrug

Artikelbild: SCHAU.MEDIA/pixelio.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.