Polizeibericht

Mit Krad gegen Baum gefahren

Ramsberg- Am Mittwochabend befuhr ein 17-jähriger Kradfahrer aus einem Pleinfelder Ortsteil, die Leitenbuckstraße, in Richtung Brombachsee. In einer Rechtskurve kam er aufgrund nicht angepasster

Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Der Kradfahrer zog sich bei dem Sturz mittelschwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Am Leichtkraftrad entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.