Ehrenamt

Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt

Gunzenhausen – Der Bayerische Innovationspreis Ehrenamt

hat einen entscheidenden Schritt getan.

Nach gemeinsamer, konstruktiver Entwicklung des Konzepts durch die Kommission des Runden Tisches Bürgerschaftliches Engagement und nach intensiven Vorbereitungen im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration konnten wir nun die Auslobung für den Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt starten.

Die Bewerbungsphase läuft bis 31.12.2015. Die Preisträger werden im Rahmen des

Bayerischen Ehrenamtskongresses bei einem Festakt am 30.06.2016 in Nürnberg geehrt werden.

Unter der Internetadresse www.innovationehrenamt.bayern.de ist die Online-Bewerbung möglich. Gleichzeitig sind dort weitere Informationen zum Wettbewerb und ein Flyer zum Download zu finden.

Nun kommt es darauf an, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger über den neuen Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt informiert werden. Nur so kann es uns gelingen, neue Impulse für das Bürgerschaftliches Engagement in Bayern durch diesen Preis zu fördern. Hier setze ich in besonderem Maße auf die Unterstützung durch die Mitglieder des Runden Tisches Bürgerschaftliches Engagement. Schließlich wurde die Idee des Preises ja hier geboren.

Quelle: Stadt Gunzenhausen – Pressestelle

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.