Polizeibericht

Von eigenem Hund angegriffen

Burgsalach – In einem Ortsteil der Gemeinde wurde am Donnerstagabend

ein Hundehalter vom eigenen Vierbeiner schwer verletzt. Beim Verbringen in den Zwinger verbiss sich der Mischlingshund aus unerklärlichen Gründen so sehr in den Oberarm des 47-Jährigen, dass er in ein Krankenhaus verbracht werden musste.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.