Polizeibericht

Mopedfahrer bei Unfall verletzt

Gunzenhausen – Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 466 wurde am Samstagabend ein 16-jähriger

Leichtkraftradfahrer verletzt. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin war in Richtung Schwabach unterwegs und wollte an der Tierkörperbeseitigungsanlage nach rechts abbiegen. Der nachfolgende Leichtkraftradfahrer erkannte dies offensichtlich zu spät und streifte den Pkw der jungen Frau. Anschließend stürzte der Zweiradfahrer und schlitterte noch einige Meter auf der Straße entlang.

Er wurde vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in das Klinikum Altmühlfranken zur Untersuchung gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 1.900 Euro.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.