Polizeibericht

Fahrzeug beim Einbiegen übersehen

Treuchtlingen – Am Dienstag, 05.01.2016, gegen 10.50 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße

WUG 5, Bubenheim / Holzingen, ein Verkehrsunfall mit ca. 7.000 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Ein 54 Jahre alter Pkw-Fahrer übersah beim Einbiegen in die Kreisstraße das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug eines 61-jährigen Treuchtlingers. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, die beiden Fahrer wurden nicht verletzt.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.