Polizeibericht

Betrunkener urnierte in Treppenhaus

Treuchtlingen – Am Samstagabend, 09.01.2016, wurde die PI Treuchtlingen verständigt,

dass in einem Mehrfamilienhaus ein betrunkener, orientierungsloser Mann sitzt.

Die Beamten trafen in dem Wohnhaus auf einen 41-jährigen Treuchtlinger, der sich aufgrund seiner starken Alkoholisierung im Haus geirrt hatte und sich nicht mehr aus-kannte. Außerdem hatte der Betrunkene in den Hausgang uriniert, da er offensichtlich „dem immensen Druck“ nicht mehr standhalten konnte.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.