Polizeibericht

Unfallflucht unter Alkohol

Weißenburg – Am Samstag gegen 03.35 Uhr befuhr ein 32-jähriger Kraftfahrer die B 2 auf Höhe Weißenburg in Richtung Nürnberg.

Ca. 300m nach der Ausfahrt Jahnstraße kam ihm ein Pkw entgegen. Dieser Pkw geriet auf die Gegenfahrbahn und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der entgegenkommende, 50-jährige Fahrer, hielt kurz an der Unfallstelle an und flüchtete darauf mit seinem Fahrzeug.

Während der Fahndung konnte der Pkw in Treuchtlingen festgestellt werden. Hier erklärte sich auch offensichtlich der Grund der Flucht des Fahrers, dieser Stand nämlich unter Alkoholeinfluss. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme beim Fahrer durchgeführt und der Führschein sichergestellt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 11.000 Euro. Der 32-jähirge Pkw-Fahrer wurde durch den Unfall auch noch leicht verletzt.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.