Polizeibericht

Rentnerin verwechselte Bremse mit Gaspedal

Weißenburg- 36-jähriger Weißenburger hielt mit seinem Pkw in der Obertorstraße aufgrund Rotlichts an der Ampel an. Hinter ihm fuhr eine

79-jährige Weißenburgerin mit ihrem Pkw. Die Frau verwechselte beim Zufahren auf die Ampel das Bremspedal mit dem Gaspedal und fuhr deshalb auf den vor ihr stehenden Pkw auf. Durch den leichten Anstoß wurde der Mann verletzt. Es entstand geringer Sachschaden.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.