Polizeibericht

Mit Quad gegen Baum gefahren

Weißenburg – Am Dienstagabend befuhr ein 18-jähriger Weißenburger mit seinem Quad den Römerbrunnenweg stadteinwärts. Hierbei geriet der junge Mann aufgrund

nicht angepasster Geschwindigkeit bei feuchter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und stieß anschließend gegen einen Baum.

Hierbei wurde er über das Quad geschleudert und dadurch leicht verletzt. Am Quad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.