Polizeibericht

PKW auf Parkplatz angefahren

Treuchtlingen – Am Mittwoch, 08.06.2016, gegen 18.40 Uhr, ereignete sich am Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Kanalstraße ein Verkehrsunfall

mit ca. 2.000 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Eine 26-jährige Treuchtlingerin hatte ihren Pkw am Parkplatz abgestellt und wurde bei ihrer Rückkehr von Zeugen angesprochen, dass ihr Fahrzeug angefahren und an der Stoßstange hinten rechts beschädigt wurde. Die Verursacherin war einfach weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Über das abgelesene Kennzeichen konnte die 58 Jahre alte Unfallverursacherin ermittelt werden. An ihrem Fahrzeug konnte ein passendes Schadensbild gesichert werden. Gegen die Pappenheimerin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.