Polizeibericht

Rentnerin stieß Radfahrer beim Ausparken um

Treuchtlingen – Am Mittwoch, 15.06.2016, gegen 14.30 Uhr, ereignete sich am Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Nürnberger Straße ein Verkehrsunfall,

bei dem ein 18-jähriger Radfahrer leicht verletzt wurde, es entstand geringer Sachschaden.

Eine 71 Jahre alte Pappenheimerin übersah beim Rückwärtsausparken einen Radfahrer, der auf der Durchfahrtsstraße am Parkplatz hinter dem Pkw vorbeifuhr, gerade als die Frau ausparken wollte. Durch den Anstoß stürzte der 18-jährige Treuchtlinger mit seinem Mountainbike auf die Fahrbahn und zog sich leichte Kopfverletzungen und Schürfwunden zu. Er wurde zur weiteren Abklärung der Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.