Veranstaltung

Anna Dörrfuß erzählt Märchen für Kinder

Gunzenhausen – „Von Tieren, die sich zu Menschen wandeln“ handeln die beiden Märchen,

die Anna Dörrfuß Kindern ab fünf Jahren in der Stadt- und Schulbücherei erzählt.

Am Montag, 29. Februar, um 16 Uhr geht es um das dänische Märchen „Der grüne Ritter“. Von der großen Liebe von „Jorinde und Joringel“ und deren Abenteurern erfahren die Kinder am Montag, 14. März um 16 Uhr.

In den beiden Märchen hören die Kinder, wie große und kleine Tiere den Märchenheldinnen und – helden beistehen, sie vor Gefahr bewahren und ihnen ihre Geheimnisse anvertrauen. Anna Dörrfuß vermittelt die Faszination, die die unglaublichen Fähigkeiten der Tiere ausüben. Sie erzählt, was Tiere in den Herzen der Menschen bewirken können.

Die Botschaft der Märchen beinhaltet uraltes Menschheitswissen und dies für Kinder spürbar zu machen – das ist Anna Dörrfuß‘ ein Anliegen. Dazu gehört das intensive Zuhörern, das gemeinschaftliche Erlebnis bei den Märchenstunden und die ganz besondere Sprache der Märchen.

Begleitet und ergänzt werden die Märchenstunden zum ersten Mal von Cordula Salomon. Sie wird ihre afrikanischen Trommeln mitbringen und gemeinsam mit den Kindern die Tiere sprechen lassen.

Quelle: Stadt- und Schulbücherei Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.