Zeugenaufruf

Gefundene Geldbörse nicht abgegeben und Geld abgehoben

Treuchtlingen – Eine 63 Jahre alte Frau erstattete Anzeige wegen Fundunterschlagung und

Betrug, da sie am Dienstag, 16.02.2016, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 14.15 Uhr, im Bereich des E-Centers in der Nürnberger Straße ihre Geldbörse verloren hatte, die von einem Unbekannten gefunden, aber nicht abgegeben wurde.

Neben ihrem Personalausweis und Führerschein befanden sich noch verschiedene Scheck- und Kreditkarten in dem Geldbeutel. Noch am gleichen Tag wurde durch den unbekannten Finder vom Konto der Geschädigten ein höherer dreistelliger Geldbetrag abgehoben. Es wurden Ermittlungen bei dem bezogenen Geldinstitut eingeleitet.

Wer kann Angaben zu dem Geldbeutelverlust im Bereich des E-Center machen? Hinweise bitte an die PI Treuchtlingen unter Telefon 09142/9644-0.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.