Zeugenaufruf

Unfallflucht im Bahntunnel

Treuchtlingen – Am Mittwoch, 09.03.2016, gegen 10.00 Uhr, befuhr ein 38 Jahre alter Treuchtlinger mit seinem Pkw

den Bahnhofstunnel in Richtung Bahnhof.

Kurz vor dem Ende des Tunnels kam ihm ein schwarzer BMW X Reihe (3 oder 5) entgegen, der das Fahrzeug des Geschädigten am Spiegel streifte und anschließend mit hoher Geschwindigkeit weiterfuhr. Am Geschädigten-Pkw entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

Wer kann Angaben zu dem flüchtigen Pkw oder dem Verkehrsunfall machen? Hinweise bitte an die PI Treuchtlingen unter Telefon 09142 /9644-0.

Quelle: PI Treuchtlingen

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.