Zeugenaufruf

Zweimal Unfallflucht in Weißenburg

Weißenburg – Der Polizeiinspektion Weißenburg wurden zwei Verkehrsunfälle mitgeteilt, bei denen sich

der Unfallverursacher jeweils unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat.

Am 11.03.2016, gegen Mittag, bog in der Augsburger Straße ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem grünen Pkw in die Straße „An der Gebhalde“ ab. Hierbei kam es zum leichten Zusammenstoß mit einem dort wartenden weiteren Pkw.

Bereits am Abend des 10.03.2016 hatte eine 62-jährige Weißenburgerin ihren Pkw in einer Parkbucht in der Niederhofener Straße geparkt. Als sie nach kurzer Zeit zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel beschädigt worden war.

In beiden Fällen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro, die Unfallverursacher setzten die Fahrt jedoch fort ohne sich hierum zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Weißenburg unter Telefonnummer 09141/8687-0 entgegen.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.