Bezirk

Bezirksräte pflanzen Obstbäume

Westheim – An ungewohntem Ort, in der Mehrzweckhalle in Westheim im Landkreis Weißenburg-

Gunzenhausen, kommen die Mitglieder des Bezirkstags am Donnerstag, 17. März, zu ihrer nächsten Sitzung zusammen.

Hintergrund ist eine geplante Baumpflanzaktion anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Landschaftspflegeverbands Mittelfranken, dessen Geschäftsführung der Bezirk Mittelfranken innehat. Im Anschluss an die Sitzung werden Jungen und Mädchen des örtlichen Kindergartens mithelfen, wenn es darum geht, 30 junge Obstbäume zu pflanzen.

Zunächst aber müssen sich die Mandatsträgerinnen und Mandatsträger nach einem Grußwort des Westheimer Bürgermeisters Helmut Schindler mit der vorgesehenen Erweiterung des Bezirksrathauses beschäftigen, vorgestellt wird hierzu die HU-Bau.

Auch steht eine Änderung der Richtlinien zur Förderung von Theatern und Musik zur Entscheidung an. Beginn der Sitzung ist um 9.30 Uhr.

Quelle: Bezirk Mittelfranken – Pressestelle

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.