Cross-Motorrad lag in der Hecke

Gunzenhausen – Am vergangenen Freitag um 10.00 Uhr wurde bei Unterwurmbach ein Geländemotorrad in dem Gebüsch neben der Straße gefunden. Anscheinend verlor der noch unbekannte Fahrer auf der Straße zwischen Unterwurmbach und der Staatsstraße die Kontrolle über das Zweirad und kam von der Fahrbahn ab.

Das Kleinkraftrad der Marke Husqvarna musste mit einem Abschleppdienst aus den Sträuchern geborgen werden und wurde zur PI Gunzenhausen gebracht. Am Dienstag kam der 16-Jährige Eigentümer, welcher noch nicht in Besitz eines Führerscheines ist, in Begleitung seiner Mutter zur Polizei und meldete sein Moped als gestohlen.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, wer mit dem Motorrad, evtl. auch in den Tagen vor dem Unfall, unterwegs war.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.