Gunzenhausen

Bücherbasar am Johannimarkt bot rund 6000 Bücher an

Gunzenhausen – Mit den ersten Sonnenstrahlen kamen auch die Besucher zahlreich auf den Johannimarkt nach Gunzenhausen.

Der Bücherbasar fand im Rathaushof einen idealen Standort
Der Bücherbasar fand im Rathaushof einen idealen Standort

Über den kompletten Marktplatz und dem Hafnermarkt reihten sich die Stände der Firanten mit ihren verschiedenen und abwechslungsreichen Angeboten. Bereits zum zweiten Mal fand während des Marktes im Rathaushof der Bücherbasar der Stadt- und Schulbücherei Gunzenhausen statt. Es wurden auch dieses Mal rund 6000 Bücher aus dem Altbestand der Bücherei zu günstigen schnäppchenpreisen angeboten und die Besucher liesen es sich nicht nehmen in den verschiedenen Kartons zu schmökern und das eine oder andere Schnäppchen mit nach Hause zu nehmen.

Die Organisatoren fühlen sich auf dem neuen Standplatz sehr wohl da sie hier wettergeschützt und trotzdem perfekt in das Marktgeschehen mit eingebunden sind.

(KH)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.