Polizeibericht

Tabakwaren gestohlen

Gunzenhausen – Am Montagabend bediente sich ein 42-Jähriger in einem Supermarkt

am Tabakregal. Er lud insgesamt 84 Packungen von Tabakwaren in eine mitgeführte Tragetasche und deponierte diese zur Abholung bereit im Kassenbereich. Beim Verlassen des Geschäftes wurde er vom Verkaufspersonal angesprochen und ins Büro gebeten.

Die Tabakwaren hatten einen Wert von 477 Euro. Die Polizei Gunzenhausen ermittelt nun gegen den 42-Jährigen wegen Ladendiebstahl.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.