Polizeibericht

Vorfahrt beim Einbiegen missachtet

Gunzenhausen – Am Dienstagabend ereignete sich im Süden von

Gunzenhausen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 58-Jähriger aus Weißenburg wollte mit seinem Pkw in die bevorrechtigte Bundesstraße 13 einfahren. Dabei übersah er offensichtlich das dort fahrende Auto einer 32-Jährigen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 4.000 Euro.

Die 32-Jährige klagte über leichte Schmerzen und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.