Polizeibericht

Schwerer Unfall bei Steinacker

Gnotzheim – Bei einem Verkehrsunfall auf der B 466 bei Steinacker entstand ein Sachschaden

von insgesamt 11.000 Euro. Ein 57-jähriger wollte mit seinem Auto von der Simonsmühle kommend die bevorrechtigte Bundesstraße überqueren. Ein dort in Richtung Gunzenhausen fahrender 56-jähriger Pkw-Lenker konnte trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und krachte in das andere Fahrzeug. Dieses wurde anschließend gegen ein an der Kreuzung wartendes Fahrzeug geschleudert.

Alle drei Fahrzeugführer erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.