Polizeibericht

Osteuropäische Bettler in Treuchtlingen unterwegs

Treuchtlingen – Vier rumänische und ein

ungarischer Staatsbürger im Alter von 15 bis 53 Jahren hielten sich im Eingangsbereich eines Verbrauchermarktes in der Nürnberger Straße auf, wo sie in aggressiver Form Kunden angingen und um Geld bettelten. Nach Zeugenbefragungen war es offenbar nicht zu Straftaten gekommen.

Den fünf Personen, die am Parkplatz in ihrem Pkw angetroffen wurden, wurde ein Platzverweis erteilt. Sie gaben an, weiterreisen zu wollen.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.