Polizeibericht

Unbekannter fuhr mit Auto gegen Pfosten

Gunzenhausen – Am Samstagmorgen fuhr ein unbekannter Pkw-Fahrer von der Promenade

kommend auf die Oettinger Straße ein. Dabei übersah er einen dort stehenden Metallpfosten, überfuhr ihn und brach ihn ab. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Er verursachte einen Schaden von etwa 200 Euro. Sein Auto dürfte im Frontbereich beschädigt sein.

Die Polizei Gunzenhausen ermittelt nun wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.