Polizeibericht

Unfall mit zwei Totalschäden

Gunzenhausen – Am Montag den 28.12.15, gegen 20:00 Uhr kam es in der Nürnberger Straße zu einem Verkehrsunfall

mit ca. 14.350.-Euro Sachschaden.

Eine 19jährige wollte mit ihrem Pkw von der Nürnberger Straße nach links in Richtung Pleinfeld auf die Staatsstr. 2222 abbiegen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 45jähriger Bauleiter mit seinem Pkw die Nürnberger Straße in stadtauswärtiger Richtung. Die 19jährige nahm irrtümlich an, dass der Bauleiter nach rechts abbiegen wollte und fuhr los, um abzubiegen. Der 45jährige Pkw-Fahrer bremste zwar sofort sein Fahrzeug ab, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte mit seiner Front gegen die rechte Fahrzeugseite der 19jährigen. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug der 19jährigen auch noch auf die Verkehrsinsel geschleudert und beschädigte dort die Verkehrseinrichtungen.

Glücklicher Weise wurde bei dem Unfall keiner der Beteiligten verletzt, jedoch entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden.

Quelle: PI Gunzenhausen

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.