Polizeibericht

Brandstiftung an Miethaus angedroht

Treuchtlingen – Zwei, 30 und 39 Jahre alte, Männer gerieten anlässlich einer Mietstreitigkeit

derart in Streit, dass der Jüngere drohte, das vermietete Einfamilienhaus anzuzünden, wenn der 39 Jahre alte Mann mit seiner Familie nicht auszieht.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Nötigung und Bedrohung eingeleitet. Zur Sachverhaltsklärung müssen noch verschiedene Ermittlungen durchgeführt werden.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.