Polizeibericht

Ladendieb wehrte sich

Gunzenhausen – Am Donnerstagvormittag wurde in einem Supermarkt in der Ansbacher Straße

ein 35-Jähriger beim Ladendiebstahl ertappt.

Der Geschäftsführer des Marktes hatte den Mann dabei beobachtet, wie er einen HD-Receiver in seinem mitgeführten Rucksack verstaute. Der 35-Jährige verließ danach den Markt ohne zu bezahlen. Nach dem Kassenbereich sprach ihn der Zeuge an und versuchte ihn festzuhalten, da er nicht stehen blieb. Der Ladendieb wehrte sich dagegen und riss sich los. Dem 32-jährigen Marktleiter gelang es schließlich den 35-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Gegen ihn ermittelt die Polizei Gunzenhausen nun wegen räuberischem Diebstahl.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.