Polizeibericht

Unfall an Zebrastreifen

Treuchtlingen – Am Montag, 18.01.2016, gegen 16.35 Uhr, kam es am Fußgängerüberweg in der Oettinger Straße

zu einem Auffahrunfall mit Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Eine 25-jährige Pkw-Fahrerin hielt vor dem Überweg an, um einem Fußgänger das Überqueren zu ermöglichen, was ein nachfolgender 41-jähriger Treuchtlinger Pkw-Fahrer aufgrund der Straßenverhältnisse nicht mehr schaffte und auffuhr. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Quelle: PI Treuchtlingen

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.