Polizeibericht

Fahrerin betrunken zu Hause angetroffen

Gunzenhausen – Am Samstagabend teilte ein aufmerksamer

Verkehrsteilnehmer der PI Gunzenhausen mit, dass ein vor ihm fahrender Pkw-Fahrer sehr unsicher fahren würde und teilweise die Fahrspur nicht einhalten könne.

Aufgrund des angegebenen Kennzeichens konnte die 51-jährige Halterin an ihrer Wohnadresse in einer südlichen Gemeinde von Gunzenhausen angetroffen werden. Die Fahrerin stand mit rund 2,4 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde im Anschluss eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein der Frau einbehalten.

Die Fahrzeuglenkerin muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.