Polizeibericht

Betrunken gegen geparktes Auto gefahren

Muhr am See – In der Nacht zum Dienstag hatte eine 41-jährige Pkw-Fahrerin die Schloßstraße in Muhr am See,

in Richtung Ortsmitte, befahren.

Sie kam mit ihrem Auto auf die linke Fahrbahnseite und prallte mit der linken Front ihres Fahrzeuges frontal gegen einen geparkten Pkw. Das geparkte Auto wurde dadurch drei Meter nach hinten geschoben und stieß gegen eine Gartenmauer. Das Fahrzeug der 41-Jährigen kam nach ca. 20 Metern am rechten Fahrbahnrand zum Stehen. Die Fahrerin stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille.

Im Kreisklinikum Altmühlfranken wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Den Führerschein der Frau, die nicht verletzt wurde, stellten die Polizeibeamten aus Gunzenhausen sicher. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro.

Quelle: PI Gunzenhausen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.