Polizeibericht

Gegen Laternenmast geprallt

Langenaltheim – Am Sonntag, 14.02.2016, gegen 13.45 Uhr, ereignete sich in der Kühgasse ein Verkehrsunfall mit

ca. 7.000 Euro Sachschaden, der 80 Jahre alte Unfallbeteiligte wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Gunzenhausen eingeliefert.

Der Pkw-Fahrer kam mit seinem Fahrzeug, vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalles, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Laterne. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden.

Quelle: PI Treuchtlingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.