Polizeibericht

Vorfahrt in Mischelbach missachtet

Pleinfeld – In Mischelbach ereignete sich am Sonntag gegen Mittag ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden

von ca. 3.000 Euro entstand.

Ein 67-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Roth missachtete die Vorfahrtsregelung „rechts vor links“, so dass es zwischen seinem Pkw und dem Pkw eines 28-jährigen Pleinfelder, welcher aus einer vorfahrtsberechtigten Straße einbog, zur Kollision kam. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Bußgeldanzeige.

Quelle: PI Weißenburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.