Polizeibericht

Rentner verursachte Unfall

Pleinfeld – Ein 72-jähriger Autofahrer wollte am Sonntagabend, gegen 19.20 Uhr, von Gündersbach kommend

die Staatsstraße 2222 geradeaus nach St. Veit überfahren. Hierbei übersah er den Wagen einer 34-jährigen aus Absberg, die in Richtung Bundesstraße 2 unterwegs war.

Beide Pkw´s wurden durch den heftigen Zusammenstoß massiv beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Vermutlich handelt es sich jeweils um wirtschaftliche Totalschäden. Der entstandene Sachschaden dürfte bei deutlich über 20.000 Euro liegen.

Die Beteiligten waren alleine in ihren Fahrzeugen unterwegs und trugen glücklicherweise nur leichtere Verletzungen davon. Sie wurden vorsorglich in die Klinik nach Gunzenhausen verbracht. Der Unfallverursacher aus einem Pleinfelder Gemeindeteil konnte noch am Abend das Krankenhaus verlassen.

Quelle: PI Weißenburg

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.